Haftpflichtversicherung

Privatschutz

Das Gesetz regelt ganz klar: Wer Hab und Gut oder Gesundheit anderer beschädigt, muss dafür geradestehen und den Schaden in voller Höhe ersetzen.Die durch uns vertretende Condor-Versicherung bietet ein unfassendes Angebot, welches wir Ihnen gerne näher erläutern.

Wenn man mit dem Auto unterwegs ist, hat man für Schadenfälle eine gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung. Aber wer zahlt, wenn man z.B. als Radfahrer einen Verkehrsunfall verursacht?
Die Leistungen der Condor sind auf verschiedene Kundenbedürfnisse ausgerichtet:

  • Privatschutz als leitungsstarke Grundversorgung
  • Privatschutz mit Leistungsbaustein Comfort als Absicherung für den anspruchsvollen Bedarf

Einige Leistungen auf eine Blick:

  • Schutz vor den finanziellen Folgen von Personen- und Sachschäden bis zu einer pauschalen Versicherungssumme von 15 Mio. Euro inklusive Vermögensschäden bis 3 Mio. Euro
  • EigenschutzPlus (Forderungsausfallversicherung) bei Schäden bis 3 Mio. Euro durch nicht zahlungsfähige und nicht haftpflichtversicherte Personen ist mitversichert.
  • Ansprüche wegen Schäden durch deliktunfähige Kinder bzw. aus Gefälligkeitsverhältnissen bis 15.000 Euro
  • Integration einer Kautionsversicherung für selbst verursachte Schäden im Ausland bis zu 50.000 Euro
  • Mitversichert ist der Betrieb einer Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung bis zu 10 kWp.
  • Die Entschädigungsgrenze für Mietsachschäden an Immobilien beträgt 5 Mio. Euro.
  • Verlust eines fremden privaten Türschlüssels ist abgedeckt bis 25.000 Euro mit 150 Euro Selbstbehalt, aber ohne Mehrbeitrag.
  • Schäden an beweglichen Gegenständen in gemieteten Ferienhäusern (Hotelzimmern) bis 10.000 Euro mit einer Selbstbeteiligung von 150 Euro
  • Die Tätigkeit als Tagesmutter für die Betreuung von minderjährigen Kindern ist bis zu einem Jahresumsatz von 6.000 Euro mitversichert.

Leistungsbaustein Comfort - Weitere Leistungen auf einen Blick

  • Erhöhung der pauschalen Versicherungssumme für Personen- und Sachschäden auf 20 Mio. Euro inklusive Vermögensschäden bis 3 Mio. Euro
  • Erhöhung der EigenschutzPlus (Forderungsausfallversicherung) Absicherung auf 5 Mio. Euro
  • Mitversicherung eines oberirdischen Heizöltanks im selbstbewohnten Ein- oder Zweifamilienhaus
  • Erhöhung der Entschädigungsgrenze für Mietsachschäden an Immobilien auf 10 Mio. Euro.
  • Ansprüche aus Schäden an geliehenen und gemieteten beweglichen Sachen sowie an beweglichen Gegenständen in gemieteten Ferienhäusern (Hotelzimmern) bis 20.000 Euro mit einer Selbstbeteiligung von 150 Euro
  • Erhöhung der Ersatzleistung für Ansprüche wegen Schäden durch deliktunfähige Kinder bzw. aus Gefälligkeitsverhältnissen bis 20.000 Euro
  • Erweiterung der weltweiten Auslandsdeckung auf 3 Jahre

Folgende Gefahrengruppen sind ebenfalls versicherbar:

  • Tiere
    Ob Hund, Katze, Maus oder Rind – der Tierhalter haftet für sein Tier. Und muss dafür einstehen, wenn durch sein Tier "… der Körper oder die Gesundheit eines Menschen verletzt, eine Sache beschädigt (wird) …".
  • Bauherren 
    Per Gesetz haftet der Bauherr für Schäden an der Einrichtung der Baustelle, auch wenn er als Bauherr mit der Bauausführung einen sachverständigen Personenkreis (Architekten und Bauunternehmer) betraut hat.
  • Haus- und Grundbesitz 
    Wer ein Mehrfamilienhaus besitzt oder Vermieter eines Einfamilienhauses ist, für den wird der Abschluss einer Haftpflichtversicherung für Haus- und Grundbesitzer aufgrund der ihm obliegenden Verkehrssicherungspflicht erforderlich.
  • Gewässerschäden 
    Der Inhaber eines Öltanks oder einer sonstigen Anlage mit gewässerschädlichen Stoffen haftet wegen ihrer besonderen Gefährlichkeit für das Grundwasser und oberirdische Gewässer ohne Verschulden und der Höhe nach unbegrenzt.
  • Jagd
  • Wassersportfahrzeuge

Betriebs-Haftpflichtversicherung

Ein Betrieb unterliegt vielfältigen Haftungsrisiken. Für schuldhaft verursachte Schäden haftet er in unbegrenzter Höhe und mit seinem ganzen Vermögen. Schärfere Gesetze und eine immer verbraucherfreundlichere Rechtsprechung erhöhen das Haftungsrisiko kontinuierlich. Um das Betriebs- und ggf. das Privatvermögen der Inhaber vor solchen existenzbedrohenden Risiken zu schützen, bieten wir verschiedene Betriebs- und Berufshaftpflichtprodukte an.
Wir bieten mittelständischen Unternehmen individuelle Versicherungslösungen und umfassenden Versicherungsschutz an, um sie vor ihren vielfältigen Haftungsrisiken zu schützen.


Betriebshaftpflicht für beispielsweise

  • Handwerksbetriebe
  • Handelsbetriebe
  • Bauunternehmen/Bauhandwerksbetriebe
  • Gastronomiebetriebe
  • Beherbergungsbetriebe

sowie damit in Verbindung eine Umweltanlagenversicherung.

Auszug aus den Highlights

  • Beauftragung fremder Unternehmen
  • Bearbeitungs- und Leitungsschäden
  • Be- und Entladeschäden
  • Auslandsschäden
  • Mietsachschäden an Gebäuden/Räumen
  • Mangelnebenkosten
  • Abwasserschäden
  • Schlüsselrisiko
  • Internet-Haftpflicht
  • Erweiterte Produkthaftung
  • AKB-Zusatzdeckung für Hub- und Gabelstapler (optional) 

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot, sprechen Sie uns bitte an!

Schleifenebene Nr
Unser Service

Rund um die genannten Versicherungen erwartet Sie ein umfassender und persönlicher Service. Was uns besonders wichtig ist? Individuelle Betreuung, ehrliche Beratung und auf Sie optimal zugeschnittene Produkte, die Ihren Bedarf an Versicherungen Ihrem Wunsch entsprechend abdecken.